MQ - Management und Qualität Archiv
Kunden-Login
Ihre E-Mail-Adresse:
Passwort

Service

Werben in MQ

Anzeigenverkauf


Gudrun Karafiol
Tel. 0221/806-3536
E-Mail

Mediadaten


Fachartikel-Archiv der MQ

<-- Zurück zur Liste
TitelAnweisungen durchsetzen - Über Regeln und Vorgaben
Autor(en)Leicher, Rolf/
Heft/Jahr11/2017
Seite/Seitenzahl14/2
AbstractDer Begriff «Anweisung» wird vom Personal meist negativ gesehen. Er steht für «Anordnung», «Befehl», «Vorschrift», und je nach Formulierung erkennt der Mitarbeitende den erhobenen Zeigefinger seines Chefs oder Vorgesetzten und fühlt sich in seiner Freiheit eingeengt. Anweisungen schränken das selbstständige Denken des Mitarbeiters ein, er fühlt sich als Befehlsempfänger. Bei neuen gesetzlichen Bestimmungen und Vorschriften, die eingehalten werden müssen, ist die Einsicht der Mitarbeitenden grösser als bei den sogenannten willkürlichen Weisungen, die meist nur dem Betrieb Vorteile bringen. Damit Weisungen eingehalten werden, ist es wichtig, das Team zu integrieren, jeden vom Vorteil und Nutzen zu überzeugen, um Skepsis und Widerstand zu vermeiden.
Download:

PDF-Datei anzeigen